Herzlich Willkommen auf meinem Blog

Stöbert euch durch meinen Blog. Ich hoffe, ihr bekommt dadurch Lust aufs Basteln oder einen kreativen Schub.
Auf eure Meinungen, Kommentare bzw. Anregungen zu meinen Basteleien bin ich sehr gespannt.

Interessante Blogs

Powered by Blogger.

Follow by Email

Leser meines Blogs

Besucher

Sonntag, 26. Oktober 2008

Schachtel für meine Karten

Ich bastel nach wie vor gerne Karten und nicht immer nur für einen aktuellen Anlass, sondern auch schon im Voraus. So habe ich ein paar zu jedem Anlass griffbereit, wenn ich mal keine Zeit habe.

Nun wurde es notwendig, eine Schachtel für meine Karten zu basteln.
Gesagt getan.
Jetzt kann ich die Karten dementsprechend bis zu ihrem Gebrauch aufbewahren.

Sonntag, 19. Oktober 2008

Dose zur Geburt eines Mädchens

Zur Geburt eines Mädches habe ich eine Dose bebastelt - meine erste Dose.
Sie soll nach der Geburt den glücklichen Eltern mit einer Karte geschenkt werden.

Ich möchte die Dose mit Babysöckchen oder einem Strampler füllen.
Da habe ich mich aber noch nicht entschieden - ist auch noch etwas Zeit.
Nur ein Kuscheltier möchte ich nicht in die Dose tun - die bekommt das Baby bestimmt reichlich.


Sobald ich den Namen weiß, werde ich ihn noch mit gestanzten Buchstaben auf den Deckel kleben.

Samstag, 18. Oktober 2008

Adressbüchlein

Neues Bastelmaterial - ein innerer Zwang zu Basteln - eben Bastelsucht.

1. Stanzschablonen Mini Album von Quickutz
2. Kreisschneider von Simone *freu*
3. Tolles Bazzill-Papier

Ergebnis:


Die Adressen (hier neutral) habe ich in Word geschrieben mit meiner eigenen Handschrift und dann in das Büchlein eingeklebt.

Ein wunderschönes Geschenk

Diese Schachtel habe ich von Simone geschenkt bekommen. Sie ist mit Bändern, Flowers und Abdrücken gefüllt.
Ich finde sie wunderschön. Sie ist mit so vielen Details liebevoll gebastelt worden.
Einfach umwerfend. *freu*

Ich habe mir gedacht, ich muss sie einfach auf den Blog stellen. Sie ist viel zu schade um nur bei mir zu Hause zu stehen. Obwohl sie einen Ehrenplatz bekommen hat.

Lieben Dank Simone.



Meine ersten ATC

Ich habe mich zum ersten Mal an die ATCs (Artist Trading Cards) gewagt.

Hier ist das Ergebnis meines Versuchs:


Samstag, 11. Oktober 2008

Kleines Geburtstagsgeschenk

Zum Geburtstag meiner Schwägerin habe ich eine Karte gebastelt und eine Schachtel bebastelt.
Die Karte hat innen ein Fach, in dem man einen Gutschein oder Geld einstecken kann.
Diese Idee habe ich von Nancy (einer Arbeitskollegin) aufgegriffen.




In der Schachtel sind kleine Nougat-Stückchen. Diese tolle Bastelidee habe ich von Simone abgeschaut. Ich finde diese Idee sooooooo klasse, dass ich sie direkt nachbasteln musste.

Samstag, 4. Oktober 2008

Feiertagskarten

Da gestern Feiertag war, hatte ich wieder ein bißchen Zeit zu basteln mit meinem Bazzill-Papier :)
Es sind 2 Geburtstagskarten geworden und eine Karte zum Danke sagen.






Danke - an meine Kollegin, die mich mit dem Stempelvirus infiziert hat und viele viele viele Fragen von mir bzgl. Stempeltechniken und Zubehör,... geduldig beantwortet hat.


Freitag, 3. Oktober 2008

Best Wishes

Ich habe mir Papier von Bazzill bestellt. Nach einiger Zeit des Zögerns (Bazzill ist Qualität!) konnte ich natürlich nicht anders als mich ans Basteln zu machen.





Mein Fazit:
Egal wie schlicht die Karte ist, durch das Bazzill-Papier sieht sie total edel aus.
Einfach genial.

Ich geh jetzt weiterbasteln :) Bazzill ich komme...

Visitenkarten

Zum Anlass eines Klassentreffens habe ich Visitenkarten mit der entsprechenden Verpackung gebastelt.





Um die Visitenkarten noch etwas persönlicher zu gestalten, habe ich meine Handschrift in Word "eingebastelt" (obwohl dies nichts mit Basteln im eigentlichen Sinne zu tun hatte :) ) . Dann habe ich meine Adresse mithilfe von Word geschrieben, ausgedruckt und aufgeklebt.
So ist alles sauber geschrieben, ohne dass mir bei der Menge der Karten die Hand abgefallen ist.

Danke

Ganz wichtig im Leben: Danke sagen

Best Wishes

Karten, für Anlässe, wann immer Best Wishes angebracht sind.

Happy Birthday

Da auch die Geburtstage nie ausgehen, kann frau nie genug Geburtstagskarten in petto haben.



Weihnachtskarten

Nachdem ich mir die Penny Black ClearStamps gekauft habe, musste ich unbedingt mit den Weihnachtskarten weiter machen. "Fließbandkarten" - d.h. sie sind alle vom Aufbau her gleich, sind aber mit den verschiedenen Penny Black-Motiven.







Karten zur Geburt

Seit ich meinen Stanzer zum Ecken abrunden habe, stehe ich total auf runde Ecken :)

Danke und Gute Besserung

Danke und Gute Besserung darf in der Kartensammlung auch nicht fehlen.

Karten für verschiedene Anlässe

Da man immer mal schnell eine Karte braucht, habe ich Karten gebastelt, die man für "fast" jeden Anlass verwenden kann.

Weihnachten kommt immer früher als man denkt

Dann habe ich neue Weihnachtsstempel gekauft in einem Ausverkauf und gleich angefangen neue Weihachtskarten zu basteln. Es dauert zwar noch eine Weile bis Weihnachten kommt - aber man kann ja nie früh genug anfangen...



Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...